Zukunftsreisen der Jungen Wirtschaft

Infos zu aktuellen Reisen folgen demnächst

Expo 2020
© Expo Austria/querkraft-bagienski

ABGESAGT! | 25. – 29. Oktober 2020, Expo Dubai &Abu Dhabi

Die Marktsondierungsreise der Jungen Wirtschaft gemeinsam mit der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA führt dieses Mal in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Die VAE verfügen über die siebtgrößten Ölvorkommen der Welt und gehören zu den am weitesten entwickelten Volkswirtschaften der arabischen Welt.

Expo 2020

Vom 20. Oktober 2020 bis 10. April 2021 findet in Dubai die erste Weltausstellung in einem arabischen Land statt. Unter dem Motto „Connecting Minds, Creating the Future“ werden Fragen nach Zukunftsvisionen, Konzepten und Technologien für das Zusammenleben in der vernetzten Welt des 21. Jahrhunderts gestellt. Österreich ist mit einem architektonisch interessanten Pavillon vertreten, der das Expo-Subthema „Opportunity“ erschließt.

„The future belongs to those who can imagine it, design it and execute it."

Die VAE haben höchste Ansprüche dem Zitat Ihres Herrschers von Dubai und Initiator der Dubai Future Foundation getreu zu werden und dies manifestiert sich visuell im futuristischen Museum of the Future, in Realität in einer Fülle von Startup Hubs, Inkubatoren, Acceleratoren, Co-Working Spaces und Themen- und Brachenfreezones. Ziel ist die Loslösung der Emiratischen Gesellschaft von Öl und Gas und die Vision, zum 100 jährigen Bestehen der VAE 2071, eine der führenden, aber vor allem carbon-free Societies der Welt zu werden. Die Abhaltung der Expo 2020 stellt da einen vorläufigen Höhepunkt dar.

Die Reise gibt Dir einen Einblick in ausgewählte Hotspots des Landes, sowie die Chancen und Herausforderungen in der Golfregion durch Besichtigungen und Gespräche mit Behördenvertretern und erfolgreichen Auslandsösterreichern.

Teilnahmegebühr für JW-Mitglieder 400 Euro zzgl. 20 % USt. (pro Person) - darin enthalten:

  • Transfers in den Vereinten Arabischen Emiraten
  • Empfang beim Wirtschaftsdelegierten anlässlich des österreichischen Nationalfeiertages
  • Eintritt zur EXPO
  • Desert Retreat in der Mleiha Archaeological Site mit ausgewählten Mentoren
  • Organisation und Begleitung durch AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA

Nicht inkludiert:

  • An- und Abreise
  • Übernachtung
  • Abendessen am freien Nachmittag

Flugempfehlung:

Für die Anreise am Sonntag, 25. Oktober, wird der Direktflug Royal Jordanian Airlines VIE – AUH (RJ128 & RJ622) 15:30 – 1:40 Uhr oder die Emirates Airlines EK 128 VIE-DXB 15:05 – 23:35 Uhr empfohlen. Für den Rückflug am Donnerstag, 29. Oktober, wird der Direktflug Emirates Airlines EK 125 DXB-VIE 15:40 – 18:50 Uhr oder die Royal Jordanian Airlines AUH – VIE (RJ621 & RJ127) 17:15 – 14:00 Uhr, empfohlen.

Hotelempfehlung:

Das AußenwirtschaftsCenter Abu Dhabi hat ein Zimmerkontingent zum Gruppentarif blockiert und steht Ihnen für Fragen zur Reservierung gerne zur Verfügung.

Für die Übernachtung in Abu Dhabi wurde ein Kontingent von 20 Zimmer von 25. - 27. Oktober im FAIRMONT BAB AL BAHR HOTEL reserviert.
Kosten: 425 AED Einzelzimmer/Nacht inkl. Steuern und Frühstück (ca. 105 Euro).

Für die Übernachtung in Dubai wurde ein Kontingent zum Gruppentarif von 27. - 29. Oktober im STEIGENBERGER HOTEL BUSINESS BAY reserviert.
Kosten: 816,25 AED Einzelzimmer/Nacht inkl. Steuern und Frühstück (ca. 202 Euro).

Selbstverständlich können gerne eigenständige Hotelübernachtungen gebucht werden.

Anmeldung:

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Personen limitiert und wird nach dem first come, first served Prinzip für JW-Mitglieder vergeben!

Bitte melde dich bis Montag, 23. März verbindlich zur Teilnahme an. Eventuell anfallende Kosten aufgrund einer Stornierung sind selbst zu tragen.

Rückblicke

Pitching Days und Startup-Ökosysteme Austin und Denver – Zukunftsreise 9. bis 16. März 2020

Africa Innovation Challenge 2019 – Pitching Days in Kapstadt: 9. bis 22. September 2019

Das könnte dich auch interessieren:

Alexandra Pelka 

How did Alexandra find more than just a job, but a passion?

Mehr lesen

Erfahrungsbericht von Gründerin Alexandra Pelka 

„Nicht nur ein Job, sondern eine Leidenschaft“

Mehr lesen

Marko Haschej 2

Erfahrungsbericht Gastunternehmer

Mehr lesen