Internationaler Austausch in der Musikbranche mit Profis auf und hinter der Bühne

Die Tontechnikerin Marita Halb befindet sich mit dem EYE Programm auf einem spannenden Austausch in Norwegen

Frau kümmert sich um Tontechnik
© Marita Halb

„Ich habe das Gefühl, dass mein Gastunternehmer wirklich gerne sein Wissen weitergibt und wir hier auf einem guten Weg sind“, erzählt Marita Halb, die als Tontechnikerin selbstständig ist und sich mit dem Programm „Erasmus for Young Entrepreneurs“ auf eine spannende Reise gemacht hat.

In Norwegen hat sie mit ihrem Gastunternehmer, einem Tontechniker, spannende neue Möglichkeiten: die beiden arbeiten gemeinsam auf großen Festivals. „Die Veranstaltungen hier haben eine völlig andere Größenordnung als ich es kenne. Mit strukturierten Produktionen und Planungen dahinter. Ich erlebe Konzerte mich hochprofessionellen Musikern und ebenso professionell organisierten Tourneen.“

Gemeinsam mit ihrem Host arbeitet die Jungunternehmerin in größeren Teams und kann sich auf Ihren Bereich konzentrieren: „durch die Arbeitsaufteilung muss ich mich nicht um Licht, usw. kümmern sondern bin voll als Tontechnikerin im Einsatz“ so Marita.

„Hier wird ein Traum für mich wahr“ so Marita Halb. „Ich kann vieles lernen und das Know How rund ums Betriebswirtschaftliche kommt nicht zu kurz: „Während der vielen langen Autofahrten zu den Konzerten nehmen wir alle Themen durch, die im Tontechnik Business relevant sind: wie kommunizierte ich mit Leuten? Welches Equipment ist sinnvoll? Welche Ausgaben sind unbedingt notwendig?“.  Das Programm „Erasmus for Young Entrepreneurs“ ermöglicht einen Business Austausch auf Augenhöhe. „Ich hatte wirklich Glück: Hugo ist ein Host entrepreneur, der gerne sein Handwerk und sein Wissen weitergibt – das ist sicher auch eine wichtige Voraussetzung für einen guten Austausch“ so Marita. 

Das könnte dich auch interessieren:

Personen lachen mit Kamera in der Hand
© Sophie Haberl/Andy Cannon

Zum Fotoshooting auf den Vulkan Teide: kreativer Business-Austausch auf Teneriffa

Sophie Haberl ist Fotografin und im Bereich Online-Marketing als EPU selbstständig und erzählt von ihrem Business-Austausch auf Teneriffa

Mehr lesen
Viktoria Konrad und Marcos Zambartas
© Viktoria Konrad/Markus Zambartas

Weinbau & Marketing – mit dem EYE Programm in Zypern 

Die Jungunternehmerin Viktoria Konrad berichtet von ihrem spannenden Business Austausch und wie sie damit ihr eigenes Unternehmen weiterbringt.

Mehr lesen
Marko Kuuma und Katrin Weissler
© Mitja Mlakar

Die Welt des Dokumentarfilms – mit dem EYE Programm in Slowenien

Die angehende Unternehmerin und Dokumentarfilmerin Katrin Weissler berichtet über ihre ersten Eindrücke

Mehr lesen