Innovation Unplugged – Junge Wirtschaft schafft Innovationsimpulse

Beim Auftakt zum neuen Veranstaltungsformat der Jungen Wirtschaft tauchten die teilnehmenden Jungunternehmer:innen in die faszinierende Welt der künstlichen Intelligenz (KI) ein

Gruppenfoto
© Tanja Schalling

Die JW-Bundesvorsitzende Bettina Pauschenwein und der Wiener JW-Landesvorsitzende Clemens Schmidgruber sind sich einig, dass man mit Formaten wie „Innovation Unplugged“ Innovationsthemen mit konkreten Anwendungsbeispielen aus der Praxis greifbar machen kann. Gemeinsam wurden Potenziale und Möglichkeiten von KI erforscht und anhand der Inno-Map der Wirtschaftskammer Österreich Visionen und Trends diskutiert. Wertvolle Praxisbeispiele und ganz persönliche Unternehmenseinblicke gab Special Guest Eric Weisz, Gründer von „Circly“, einem Unternehmen das spezielle KI-Lösungen für Produktion und Handel anbietet.

Drei Männer unterhalten sich
© Tanja Schalling
© Tanja Schalling


Das könnte dich auch interessieren:

v.l.n.r.: WKÖ Vize-Präs. Martha Schulz, Prof. Dr. Reinhard Prügl (WU), JW-Bundesvorsitzende Bettina Dorfer-Pauschenwein
© WKÖ, Nadine Studeny

Weniger Bürokratie und bessere Finanzierung

Junge Wirtschaft präsentiert Nachfolgestrategie für Österreich

Mehr lesen
 Holzwürfel mit Lettern Steuern sind auf einem Haufen verschiedener Euro Münzen und Euro Geldscheinen platziert
© Marco2811 | stock.adobe.com

Mehr Steuerfairness für mehr Wettbewerbsfähigkeit

Österreich im OECD-Vergleich weiterhin als Hochsteuerland eingestuft - Junge Wirtschaft (JW) fordert nachhaltige Lohnnebenkostensenkung

Mehr lesen
Generationen
© Adobe Stock/artem

Junge Wirtschaft begrüßt aktuelle Pensionsdebatte

Auch Fiskalrat und WIFO bestätigen dringenden Handlungsbedarf

Mehr lesen